Rebecca Gablé

Ein magischer Ort

15. Januar 2014 | noch kein Kommentar

DCIM100GOPRONach guten Trainings in Santa Caterina reisten wir nach drei Jahren erstmals wieder nach Zauchensee. Wie ich diese Piste mag! Mein erstes Weltcuppodest und mein erster Weltcupsieg durfte ich hier feiern. Ich war voller Zuversicht für die ersten Rennen des neuen Jahres. Im Training lief es durchaus ansprechend. Ein 5.Rang mit vielen Fehlern stimmte mich sehr positiv. Leider musste wegen starkem Schneefall das zweite Training abgesagt werden. Zeit sich ein wenig meinen fast verkümmerten Slalomkünsten zu widmen. (mehr …)

Reha Teil III

13. Februar 2012 | 1 Kommentar

Auch diese Woche verbrachte ich in Muttenz. Da meine Fäden schon in der Woche zuvor entfernt worden waren, gab es in meinem Trainingsprogramm nun mehr Abwechslung. Im soleuno Bad in Rheinfelden absolvierte ich fast täglich, zusätzlich zu meinem Training in der Rennbahnklinik, meine Wassertherapie. Die Übungen scheinen sehr einfach, sind jedoch ziemlich streng. Gerade für meine Rückenmuskulatur sind diese Trainings sehr wertvoll. Mit meinem Knie läuft es nach wie vor super. Die Beweglichkeit ist erstaunlicherweise schon fast wieder vollständig hergestellt und wir sind alle optimistisch. (mehr …)