Konditraining

Die letzten schneelosen Tage

23. Juli 2013 | noch kein Kommentar

dominique marc gisinDer grosse Kondiblock dieses Sommers ist überstanden. In Vevey und Aigle gab ich nochmals alles um topfit in die Skitrainings starten zu können. Wir verbrachten eine atemberaubende Zeit am Genfersee und genossen die wundervolle Gastfreundschaft im Hotel Trois Couronnes in Vevey. Das CMC (Centre Mondiale du Cyclisme) in Aigle gewährte uns Gastrecht und wir profitierten von den genialen Anlagen und Krafträumen. Das Highlight der Woche war sicherlich der Besuch des „Of Monsters and Men“ Konzerts am Montreux Jazz Festival. (mehr …)

Der nächste Schritt

7. Juli 2013 | noch kein Kommentar

DCIM100GOPRONach einer gründlichen Aufbauphase mit Schwerpunkt auf Hypertrophie und Grundlagenausdauertraining wurde in den vergangenen zwei Wochen die Intensität meines Trainings noch einmal gesteigert. Höhere Gewichte und vor allem mehr Bewegungsgeschwindigkeit lautete das Ziel, sodass es in der einen oder anderen Trainingseinheit auch ziemlich laut wurde, wenn die Gewichte in der Gegend rumflogen. In Tenero und auf dem Kerenzerberg profitierten wir von der genialen Infrastruktur und genossen die herzliche Gastfreundschaft dieser zwei grossen Sportzentren. (mehr …)

Ohne Schweiss kein Preis

25. Juni 2013 | noch kein Kommentar

imageDie Kondizeit scheint in diesem Jahr kein Ende zu nehmen und meine Sehnsucht nach Schnee wird von Tag zu Tag grösser. Nun ist auch die von vielen schon lange ersehnte Hitzewelle in der Schweiz angekommen und hat meine maximale Betriebstemperatur bei Weitem überschritten. So flüchte ich zurzeit in die klimatisierten Krafträume, die Engadiner Höhenluft oder die immer noch angenehm kühlen Seen unseres Landes. Die Trainingstage sind ausgefüllt und an den Ruhetagen versuche ich mich so gut wie möglich vom allgegenwärtigen Muskelkater zu erholen. (mehr …)

 « 1 2 3 4 5 6 7 »