Frankfurt

Colorado Teil I

12. November 2012 | noch kein Kommentar

Der Flughafen Zürich-Kloten ist immer mit vielen positiven Gefühlen verbunden. Die Vorfreude auf das Training und die Rennen in Übersee ist jedes Jahr gross. In diesem Jahr ergab es sich, dass ich gemeinsam mit meinem Bruder Marc bis nach Frankfurt flog. Dort trennten sich unsere Wege. Die Herren reisten weiter nach Calgary, um sich in Nakiska auf den Speedweltcupstart in Lake Louise vorzubereiten und wir sputeten uns, um den Anschluss nach Denver noch zu erwischen. Glücklicherweise schafften wir dies in letzter Minute und wie üblich verschlief ich den anschliessenden Flug fast vollständig. (mehr …)