Beim Leben meiner Schwester

Kaunertal Teil I

14. Mai 2012 | noch kein Kommentar

by Dominique Pittet

Es ist einige Jahre her, seit ich das letzte Mal die Strasse nach Feichten gefahren bin. Mit dem Kaunertaler Gletscher, dem Feichtnerhof und der engen Passstrasse sind viele Kindheitserinnerungen verbunden. Besonders die durchdringende Kälte in unseren ZSSV JO-Kader Herbstcamps hat sich eingeprägt. Ich habe hier sehr viele lustige und vergnügliche Stunden mit meiner ,,zweiten Familie” verbracht. Studi’s legendäre Kondieinheiten werden immer in Erinnerung bleiben. In der vergangenen Woche zeigte sich das Tal von seiner schönsten Seite. Frühlingshafte Temperaturen, viel Schnee und Topbedingungen für Training und Materialtests. Wir profitierten gleich an zwei Tagen von frühmorgendlichen Einheiten mit dem Skidoo. So hatten wir um 07.00 Uhr, als der normale Skibetrieb startete, bereits 7-8 Läufe Super-G oder Abfahrt trainiert. (mehr …)