Abfahrt

Die Suche nach dem schnellen Lauf

9. März 2015 | 2 Kommentare

by Agence Zoom

by Agence Zoom

Ich freute mich auf die Klassikerrennen in Garmisch-Partenkirchen. Leider fand nur ein Abfahrtstraining statt und so galt es bereits am zweiten Tag auf den Abfahrtsskis ernst. Im Training machte ich einen groben Schnitzer und auch im Rennen erwischte ich diese Kurve nicht optimal. Ansonsten war ich mit meinem Lauf zufrieden. Ich fühle mich sehr gut auf den Skis und freue mich jeweils aus dem Start hinaus anzugreifen. Für den Super-G hatte ich mir entsprechend viel vorgenommen. Endlich ein toller Lauf ohne Fehler, das wäre das erklärte Ziel. (mehr …)

Kein Start nach Mass

10. Dezember 2014 | 2 Kommentare

by Agence Zoom

by Agence Zoom

Nach der super Vorbereitung und vielen schnellen Trainingsläufen hatte ich grosse Erwartungen in Super-G und Abfahrt. Ich freute mich sehr auf die ersten Speedrennen der Saison. Leider gelangen mir jedoch auch in Kanada keine wunschgemässen Resultate. Ich wollte zu viel und auf der Strecke in Lake Louise wird eine verkrampfte Fahrt sofort bestraft. Ich habe meine innere Balance noch nicht gefunden und so addieren sich die Rutscher und Bremser vom Start bis ins Ziel zu verknorzten Fahrten. (mehr …)

Geschwindigkeitserhöhung

24. September 2014 | 1 Kommentar

by Dom Pittet

by Dom Pittet

Die wenigen Tage, nach unserem langen Südamerikacamp, zuhause vergingen unheimlich rasch. Erst gerade hatte ich die Taschen ausgepackt und einen Monat Wäsche nachgeholt, da stand ich bereits wieder am Terminal und wartete auf das Elektrotaxi in Zermatt. Tolle Tage erwarteten uns im Walliser Hochtal. Wie so oft wurden wir im Hotel Berghof verwöhnt. Dank den kürzeren Tagen läutete auch der Wecker nicht mehr ganz so früh morgens. Damit wir nicht in Ferienstimmung gerieten, gestaltete sich das Training auf dem Gletscher umso intensiver. Abfahrts- und Super-G Läufe von über 70 Sekunden auf annähernd 4000 M. ü. M. , wir alle waren im Ziel jeweils ausgepumpt. (mehr …)

Instagram März 14

1. April 2014 | noch kein Kommentar

Finale Grande

19. März 2014 | 3 Kommentare

DCIM100GOPRODie Woche auf der Lenzerheide verlangte uns zum Schluss der Saison noch einmal alles ab. Die Strecke am Heimberg ist sehr steil und war dank super Pistenpräparation in einem tollen Zustand. Meine bisherigen Erlebnisse auf dieser Piste waren leider nicht so prickelnd und es galt in den Trainings, Vertrauen aufzubauen. Dies gelang mir ganz gut und trotz Fehler konnte ich in der Abfahrt ein weiteres Mal in die Top Ten fahren. Unsere Mannschaft brilliert mit einem eindrücklichen Sieg von Lara, einem wundervollen Podestplatz für Fränzi zu Ihrem Karriereende und Fabienne nur wenige Hundertstel dahinter. (mehr …)

 1 2 3 4 5 6 7 »