Blog

Magglingen

13. Juli 2009 | noch kein Kommentar

Die letzten Wochen verbrachte ich mehrheitlich in Magglingen. Ich habe ein Zimmer im BASPO Gelände für das Sommertraining. So kann ich optimal von den super Trainingsbedingungen und Anlagen profitieren.

Meine Woche beginnt immer am Montagmorgen mit einem schnellkraftlastigen Beintraining. Die Kraft- und Schnellkrafteinheiten dauern meist zwischen 3-4h. Wir machen viel Laufschule, Fussgymnastik, Sprünge, Sprints, Rumpftraining, Gewichthebeübungen (Umsetzen, Ausstossen, Reissen etc.) und ,,klassisches” Krafttraining mit Kniebeugen, Bankdrücken, Beinpresse etc. Die Rumpfstabilität ist sehr wichtig und seit 4 Jahren trainiere ich diese mit integriertem Spirotigertraining. Viele Übungen werden dadurch intensiviert und der Trainingseffekt damit verbessert. (Mehr Infos auf www.spirotiger.ch). Natürlich trainieren wir auch die Ausdauer. weiterlesen ∙ continue ∙ continuer ∙ continuare …

Elba

8. Juni 2009 | noch kein Kommentar

ElbaSeit einigen Wochen bin ich nun schon wieder fleissig am Kondition trainieren. Vor 10 Tagen reisten wir mit dem gesamten Weltcup Damen Team im Rahmen der Trainingsplanung nach Elba. Eine wundervolle Woche lang wurden wir im Hotel Danilo in Scaglieri herzlichst von Camilla Borsottis Mutter und ihrem Team bewirtet. Die Tage begannen jeweils um 06.00 Uhr mit einem Halbstündigen Nüchterntraining. Dieses wurde abwechslungsweise zu Fuss auf dem Kajak oder als Stabilisationstraining absolviert. Nach dem Frühstück standen verschiedenste Ausdauer-, Kraft-, Koordinations- und Rumpftrainingseinheiten auf dem Plan. In Erinnerung bleiben sicherlich die Rumpfcircuits im glühenden Sand bei grosser Hitze und die Velotour auf den Monte Perone. Es ist schon fast unglaublich wie lange und steil ein Pass auf einer Insel sein kann. Die ganze Trainingswoche war einfach genial und die Motivation bei allen Athletinnen gross. Die Hitze war nur halb so schlimm wie befürchtet und dank den abkühlenden Bädern im Meer herrschten optimale Trainingsbedingungen. weiterlesen ∙ continue ∙ continuer ∙ continuare …

Mando Diao

29. April 2009 | noch kein Kommentar

Mando DiaoDank dem schwedischen Fernsehen durfte ich in diesem Winter per Videobotschaft Mando Diao (eine meiner Lieblingsbands) kennen lernen. Kurz vor meinen Kanadaferien führte ihre Tour sie in die Schweiz und ich wurde zu ihrem Gig nach Zürich eingeladen. Es war ein super Erlebnis die Band persönlich kennen zu lernen und das Konzert war einfach genial – ein super Ferienstart! Zurück in der Schweiz hat sich mein Freund Tom diese Woche etwas ganz Besonderes ausgedacht und mich mit Tickets für ein Bob Dylan Konzert überrascht. weiterlesen ∙ continue ∙ continuer ∙ continuare …

 « 1 2 3 ... 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 »