Archive: Oktober, 2012

4

30. Oktober 2012 | 4 Kommentare

by Dad

Die letzte Woche vor dem ersten Rennen – die letzten Feinabstimmungen – die letzten Trainingseinheiten. Wie im vergangenen Jahr durften wir diese intensive Zeit im Hotel Wildspitze im Pitztal verbringen. Wir wurden rund um die Uhr verwöhnt und konnten und ganz auf unsere Aufgabe konzentrieren. Auch unsere Trainer gaben wieder alles und wässerten in einer super Aktion die Riesenslalompiste auf dem Pitztaler Gletscher. Erst abends nach 19.00 Uhr kehrten sie erschöpft ins Hotel zurück. Die Anstrengungen hatten sich gelohnt. (mehr …)

Die Ruhe vor dem Sturm

23. Oktober 2012 | 6 Kommentare

Auch diese Woche reisten wir nach Saas Fee. Der Wintereinbruch liess uns auf ein super Training hoffen. Ein wundervoller Powdertag erwartete uns auf dem Allalingletscher. Erstmals schmeckte man den Winter in der Luft und die Temperaturen waren dementsprechend. An den darauf folgenden Tagen machte uns jedoch der Föhn einen Strich durch die Rechnung und wir mussten unverrichteter Dinge wieder nach Hause reisen. Spontan nützte ich die Gelegenheit für einen wundervollen Flug über die verschneite Zentralschweiz mit meinem Dad. (mehr …)

Slalom maybe

16. Oktober 2012 | noch kein Kommentar

Auch diese Woche hiess es wieder früh aufstehen. Nachdem der erste Trainingstag mit vielen Slalomtoren etwas später startete, konnten wir an den darauf folgenden Tagen wieder mit der Frühbahn Richtung Gletscher aufbrechen. Diese Woche hatte ich die Taschenlampe dabei und so fand ich mich im Dunkeln gut zurecht. Das Wetter war nicht ganz so strahlend wie in der vergangenen Woche, die Licht/ Schattenspiele frühmorgens umso beeindruckender. Vor dieser Kulisse liess es sich leicht trainieren. Wiederum profitierten wir von den langen Riesenslalomläufen. Da es immer wieder etwas schneite, (mehr …)

 1 2 »